Vorlesespaß für die 1. Klasse: Ella in der Schule

Ella in der Schule, Vorlesen 1. Klasse, bei AmazonElla in der Schule ist ein großer Vorlesespaß für Kinder ab der 1. Klasse. Denn auch Ella kommt in der Geschichte in die 1. Klasse und erlebt herrlich skurrile Abenteuer, die sowohl Kindern als auch vorlesenden Eltern oder Großeltern Lachkrämpfe bescheren.

Viele kindliche Missverständnisse stürzen die Erwachsenen in dem Buch in ernsthafte Krisen und die Leser und Zuhörer lachen über die messerscharfe kindliche Logik und deren Resultate Tränen.
Zum Beispiel denken Ella und ihre Freunde, dass der Lehrer erpresst wird und „helfen“ aus dem Hintergrund bei der Lösegeldübergabe, in dem sie den Geldkoffer austauschen. Das führt dann leider dazu, dass der Lehrer auf seiner Hochzeitsreise nur einen Koffer voller Comics dabei hat…

Ella in der Schule gibt es entweder als Taschenbuch für 6,95 € oder als gebundene Ausgabe für 9,90 €.

Insidertipp: Wortwitz und doppelbödige Komik. Hier kommt alles auf, außer Langeweile. In Finnland gelten die Bücher dieser Reihe übrigens als Schullektüre und eignen sich durchaus auch zum Selberlesen. Vielleicht noch nicht in der 1. Klasse, aber spätestens ab den Sommerferien!

Natürlich gibt es auch ganz viele Fortsetzungen des beliebten Kinderbuchklassikers, z.B.: Ella in den Ferien, Ella in der zweiten Klasse, Ella und die falschen Pusteln und noch einige mehr.

Dieser Beitrag wurde unter Super Bücher, zum Vorlesen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.