Archiv der Kategorie: 1. Kapitel

1. Kapitel: Wer Nox und Rex überhaupt sind

1. Wer Nox und Rex überhaupt sind

Nox fliegt in seinem Raumschiff „Milan“ durch das Universum. Dunkel ist es da draußen. Aber überall leuchten Punkte. Das sind die Sonnen ferner Galaxien. Die Menschen nennen sie auch Sterne.

Nox ist Galaxist. Sein Auftrag: Friede, Freude und Eierkuchen im Universum bewahren. Neben ihm sitzt sein guter alter Freund, Rex Barker. Rex ist ein Morinschu. Er sieht aus wie eine Mischung aus Mensch, Hund und wer-weiß-was-noch. Morinschus stammen vom Planeten Mog. Rex ist groß und haarig und stark. Er spricht nicht viel, aber er ist immer bei Nox. Rex ist ein treuer Freund.

Wer Nox und Rex überhaupt sindDie beiden wechseln sich am Steuer des Milans ab. Gerade lenkt Rex. Nox hat die Füße hoch gelegt und liest in einem Comic. Das tut er am liebsten.

Sie haben den Milan selbst gebaut. Damals, als sie beide auf dem Schrottplaneten gestrandet waren. So sieht der Milan auch aus. Aber das ist eine andere Geschichte.

Im 2. Kapitel geht es weiter.

Veröffentlicht unter 1. Kapitel, Nox und Rex | Hinterlasse einen Kommentar